Einsatzbereiche

Vielseitige Nutzungsmöglichkeiten

LIKE-ICE! ist ein sehr vielseitig einsetzbares Produkt. Durch seine selbstschmierende Funktion, ist es auch an sensiblen Stellen nutzbar.
Sogar auf richtigem Eis, wie z.B. die LIKE-ICE! Ramps. Da kein Gleitmitte nötig ist, kann es überall auch kurzfristig verlegt werden. Beispiele wären hier Seminarräume, Bühnen, usw.
Inzwischen ist das Basismaterial auch im industriellen Einsatz. Diverse Gleitlager, auch unter Wasser, Führungsschienen, Kettenläufe uvm.

Entwickelt wurde LIKE-ICE! anfänglich für den Eishockeysport. Da hier auch die größten Anforderungen an das Material gestellt werden, war dies unser Benchmark.
Im zweiten Schritt kam dann der Kunstlauf und der letzte Durchbruch gelang uns dann im Eisstocksport. Der erste und einzige Boden mit IFI-Zulassung.

Nachfolgend einige Inspirationen für den Einsatzbereich der LIKE-ICE!-Produkte:

Touristische Nutzung:
Ideal für Gemeinden, Tourismusverbände und viele mehr zur Verlängerung der Aufenthaltsdauer, Verlängerung der Saison (Ganzjahresbetrieb), als zusätzliche Attraktion, als Schlechtwetterprogramm ….

Sportliche Nutzung:
Ideal für Gemeinden, Eissportvereine, Eisstockvereine und viele mehr zur Verlängerung der Saison (Ganzjahresbetrieb), zur Kostenersparnis, als zusätzliche Eisfläche, für Trainingszwecke, …..

Geschäftliche Nutzung:
Ideal für Gastronomie, Hotellerie, Eventveranstalter, Sommerrodelbahnen, Veranstaltungszentren/Messen/Märkte, Einkaufscenter, Zirkus/Zoo`s, Handelsketten/Möbelhauser…, Thermen/Bäder, Skiliftbetreiber/Bergbahnen, Golfplätze, Minigolfanlagen, Sportanlagen ….zur Verlängerung der Aufenthaltsdauer, als zusätzliches Angebot und zur Steigerung der Umsätze.

Spezielle Nutzerinformationen finden Sie hier in den Untermenüs!